Nein zur Microsoft Cloud – OneDrive deinstallieren

geschrieben am 08.11.2016
Schlagwörter: , ,

OneDrive, das Dropbox-Äquivalent von Microsoft, findet sich auf jedem neuen Windows 10-System. Gefragt, ob man es haben geschweige denn nutzen will, wird man dazu nicht. Es ist einfach da – bei Rechnern mit vorinstalliertem Windows genauso wie bei Neuinstallationen. OneDrive unter Windows 8 los zu werden, war schwierig: OneDrive ausblenden ja; OneDrive deinstallieren nein. In dieser Hinsicht hat sich die Situation unter Windows 10 positiv geändert. Wie Sie OneDrive auf Ihrem Windows 10-System deinstallieren, erklären wir in diesem Beitrag.

OneDrive deinstallieren

Die Deinstallation von OneDrive erfolgt über die Konsole. Administratorrechte sind dafür logischerweise notwendig. Klicken Sie also auf den Start-Button (d.h. das Windows-Logo in der linken unteren Ecke) und geben Sie auf der Tastatur ‚cmd‘ ein. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Suchtreffer Eingabeaufforderung und wählen Sie aus dem Kontextmenü ‚Als Administrator ausführen‘. Voilà.

Auf einem 64 Bit-System geben Sie nun in Folge diese Befehle ein.

taskkill /f /im onedrive.exe
%systemroot%\syswow64\onedrivesetup.exe /uninstall

OneDrive deinstallieren - Konsolenbefehle Mit dem Befehl taskkill werden alle Prozesse beendet, die zu OneDrive gehören. Erst danach lässt sich das Programm deinstallieren. Die eigentliche Deinstallation erfolgt mit dem darauffolgenden Befehl. Die Installationspakete von OneDrive liegen bei einem 64bittigen Windows im Ordner Syswow64 im Root-Verzeichnis des Systems. (Das Root-Verzeichnis ist normalerweise C:\Windows.)

Auf einem Windows 10 mit 32 Bit ist der zweite Befehl abweichend, weil die Installationsdateien in einem anderen Ordner liegen. Geben Sie in dem Fall folgendes ein:

taskkill /f /im onedrive.exe
%systemroot%\system32\onedrivesetup.exe /uninstall

In beiden Fällen – 32 Bit und 64 Bit – erfolgt die OneDrive Deinstallation ohne weitere Rückmeldung. Schlimm ist das aber nicht, denn der Prozess ist reversibel. Wenn man Reue verspürt und OneDrive zu einem späteren Zeitpunkt doch nutzen möchte, dann lässt sich der Microsoft Cloud-Dienst mit dem Befehlsparameter /install wieder installieren und damit auf dem Rechner verfügbar machen.

OneDrive zu deinstallieren ist folglich recht einfach. Um die vom Programm hinterlassenen Fingerabdrücke im System zu entfernen, ist ein weiterer Schritt notwendig: Die Entfernung von OneDrive aus dem Navigationsbereich des Windows Explorer.

OneDrive im Datei-Explorer ausblenden

Das Ausblenden des OneDrive-Icons im Datei-Explorer muss über den Registry-Editor erfolgen, genauer über die Manipulation des Registrierungsdatenbankschlüssels HKEY_CLASSES_ROOT\CLSID\{018D5C66-4533-4307-9B53-224DE2ED1FE6}. Dies kann kurz und schmerzlos so erfolgen:

  1. Kopieren Sie diese Zeichenfolge in die Zwischenablage 018D5C66-4533-4307-9B53-224DE2ED1FE6}
  2. Nutzen Sie die Tastenkombination Windows-Taste + R, um den Ausführen-Dialog aufzurufen.
  3. Geben Sie ‚regedit‘ ein und bestätigen Sie die folgende Abfrage der Benutzerkontensteuerung.
  4. Klicken Sie im Editor auf das Menü Bearbeiten und wählen Suche.
  5. Kopieren Sie die Zeichenfolge aus dem Zwischenspeicher mit der Tastenkombination STRG + V ein und starten Sie die Suche. (Achten Sie darauf, dass der Haken vor ‚Schlüssel‘ gesetzt und vor ‚Ganze Zeichenfolge vergleichen‘ nicht gesetzt ist.)
  6. Den Eintrag System.IsPinnedToNameSpaceTree klicken Sie doppelt an und setzen den Wert auf 0.

Mit diesem Schritt haben Sie die Deinstallation von OneDrive abgeschlossen. Starten Sie den Explorer-Prozess neu oder fahren Sie Ihren Computer runter und wieder hoch. Dann sollte OneDrive aus dem Navigationsmenü verschwunden sein. Sie haben OneDrive erfolgreich vom System verbannt.

OneDrive Deinstallation nur der Anfang

Wenn Sie nicht nur OneDrive deinstallieren, sondern auch weitere Windows-Komponenten vom System entfernen wollen, dann finden Sie in diesem Blog weitere Anleitungen, z.B. wie Sie Cortana deaktivieren bzw. deinstallieren.

Gleiches gilt für die individuelle Anpassung des Navigationsmenüs im Datei Explorer. In dieser Anleitung haben Sie bereits erfahren, wie Sie das OneDrive-Icon entfernen können. Im Artikel Der Navigationsbereich im Windows Explorer ganz wie Sie ihn wollen! erfahren Sie, wie Sie die Schnellstartelemente verändern, Bibliotheken ein- und ausblenden sowie den Bereich unter Mein PC individualisieren können.


Kommentar schreiben

Kommentar



« | »

Unser angebotener PC Service

Gerade in der Ära 2.0 ist es für manch einen ziemlich kompliziert, sich mit der medialen Welt auseinanderzusetzen. Eben aus diesem Grund hat es sich ionas zur Aufgabe gemacht, den Hilfesuchenden ein Ansprechpartner zu sein. Mit unserem kompetenten und fachmännischen PC Service können wir Ihnen jedes Problem lösen.

Mit dem PC Service des Unternehmens ionas setzen wir neue Maßstäbe und bieten schnelle Computerhilfe. Eine wichtige Komponente unserer Firmenphilosophie ist ein erstklassiger Dienst am Kunden. Mit Freundlichkeit und Kompetenz lösen wir Ihr PC-Problem. Es ist uns wichtig, dass Sie unserem Expertenteam Vertrauen schenken, damit wir bestmöglich mit Ihnen zusammenarbeiten können. Bei uns haben Sie immer einen erfahrenen Ansprechpartner und können so von dem besten PC Service Deutschlands profitieren.

Zudem bieten wir Ihnen regelmäßige Computerinspektionen, um möglichen Problemen und auftretenden Sicherheitslücken vorzubeugen. Mit unserem PC Service checken wir Ihr Betriebssystem und die dazugehörigen wichtigsten Programme, die oft Anwendungen finden, auf mögliche Schwachstellen und beugen potentiellen Angriffen vor. Außerdem ist das Thema Datensicherung eine wichtige Komponente in unserem PC-Service, damit wichtige Daten nicht verloren gehen.

Der PC Service von ionas ist für Jedermann gedacht. Ob Sie nun als Gesellschaft, Privatperson, Organisation oder als Freiberufler einen Online-Assistenten benötigen - ionas ist für Sie da. Wenn Sie regelmäßige Hilfestellung am Computer in Betracht ziehen und einen Experten an Ihrer Seite zu schätzen wissen, dann haben Sie mit uns genau den richtigen Ansprechpartner.

Auch eine PC Fernwartung ist kein Problem

Es ist uns sehr verständlich, dass ein Hausbesuch oft unangenehm und befremdlich ist. Wer wenig Zeit hat und schnell eine Lösung wünscht, macht keine Termine zur Wartung, sondern möchte sofortige Unterstützung erhalten. Durch Fernwartung können wir unmittelbare Hilfestellung leisten und uns dem Problem widmen, als seien wir vor Ort. Durch einen einfachen Anruf bei ionas können Sie direkt mit unseren Experten sprechen. Sie schildern Ihr Problem, unser Online Assistent schaltet sich in Ihr System per PC Fernwartung ein und kann Ihnen prompt unter die Arme greifen. Schnell, einfach und günstig können Sie von dem Wissen und der Erfahrung unserer Experten profitieren.

Die Zeiten, in denen der PC abgebaut und zu dem nächsten Computerladen um die Ecke gebracht werden musste, sind endlich vorbei. Sie haben sich eine Menge Arbeit erspart und können so kostengünstig wie nie zuvor, mit einer PC Fernwartung Ihren Computer reparieren lassen. Die PC Fernwartung unseres Online Assistenten Teams ist zudem sehr transparent, da Sie jeden Arbeitsschritt genau mitverfolgen können. So wird Vertrauen geschaffen!

Die Computerhilfe von ionas ist erstklassig

Eine professionelle Computerhilfe bei einem Fachmann ist in der Regel sehr teuer. Vor allem wenn man einen Notfall hat und schnelle Unterstützung benötigt, kann die Rechnung exorbitant werden. Mit ionas erhalten Sie schnellstmögliche Computerhilfe zu einem fairen Preis. Auch am Wochenende lassen wir Sie nicht im Stich.

Häufig bekommen wir es mit, dass Laien sich aus Kostengründen keinen erfahrenen Ansprechpartner suchen, sondern ihre Probleme selbst in die Hand nehmen wollen. In der Regel geht dies nicht gut, sodass man lieber gleich eine professionelle Computerhilfe in Anspruch genommen hätte. Genau hier wollen wir Ihnen Probleme ersparen und von Anfang an eine günstige und effektive Computerhilfe anbieten.

Sollten Sie sich aktuell Problemen ausgesetzt sehen, sollten Sie nicht zögern und sofort den Kontakt zu ionas suchen. Unsere freundlichen und professionellen Online Assistenten freuen sich auf Ihren Anruf und werden Ihnen eine schnelle und zielgerichtete Computerhilfe anbieten.

Weitere Themen: IT Support, PC Beratung