Virenscanner – unsere Empfehlung

geschrieben am 16.12.2014
Schlagwörter: , , , , ,

Malware in ihren unterschiedlichen Formen (Würmer, Viren, Trojaner, …) lauert überall im Internet. Man kann sich eine „Infektion“ durch einen Klick auf einen Link auf einer Webseite ebenso einsammeln wie über eingeblendete Werbung, Emails oder einen verseuchten USB-Stick. Aufgrund dieser permanenten Bedrohungslage ist ein gutes Antivirenprogramm ein Muss für jeden Windows-Nutzer. Anders als der Namen vermuten ließe, schützt ein solches nämlich nicht nur gegen Viren, sondern auch gegen andere Formen von Malware. Die häufig gestellte Frage lautet also: Welches?

Beruhigende Nachrichte vorne weg: Windows 8 mit eingebautem Basis-Malwareschutz
Mit dem Versionswechsel von Windows 7 auf Windows 8 wurde der Windows Defender deutlich aufgewertet. War er unter Windows 7 nur ein Anti-Adware-Programm, so ist er unter Windows 8 durch die Integration der Windows Security Essentials zu einem einfachen, aber vollständigen Echtzeit Anti-Viren-Programm aufgestiegen. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) urteilte vor einigen Jahren zum Defender: „Für den Privatanwender ist der hierdurch bereitgestellte Schutz in der Regel ausreichend“ (Link zum Artikel auf www.heise.de). Windows 8-Nutzer sind Schädlingen also nicht schutzlos ausgeliefert, wenn Sie keinen Virenscanner installiert haben. Mit jedem Windows-Update lädt der Defender auch neue Virendefinitionen runter.

Dies soll Windows-Nutzer aber nicht in falscher Sicherheit wiegen. In den letzten Vergleichstests von AV-Test, einem unabhängigen Vergleichsinstitut, welches regelmäßig zahlreiche Virenscanner bewertet, hat der Defender das Testfeld von hinten angeführt. (Link zu den Ergebnissen auf der Webseite von AV-TEST.) Der Defender bietet also wirklich nur einen Basis-Schutz.

Guter Virenscanner-Schutz ist für jeden zu haben

Auch gibt es keinen Grund, auf besseren Schutz zu verzichten, denn einige sehr gute Antivirenprogramme sind kostenfrei erhältlich. Da deren Installation auch noch sehr komfortabel gestaltet ist, ist die Summe aus Zusatzkosten und Zusatzmühe praktisch Null.

Bevor wir eine (mehr oder weniger) konkrete Empfehlung aussprechen, vorab ein paar allgemeine Worte zu den Virenprogrammen am Markt:

Wenn man sich die Tests in den Computerzeitschriften ansieht und diese als objektiven Masstab annimmt, dann stellt man zwei Sachen fest:

  1. Die Ergebnisse der renommierten Antivirus-Anbieter liegen recht nahe beieinander.
  2. In dem einen Test liegt der eine vorne, in einem anderen Test zwei Monate später liegt der andere vor.

Ergo: Welches Programm das Beste ist, ist mehr eine Glaubens- denn eine objektiv beantwortbare Frage. Wenn überhaupt, dann ist ein Programm in aller Regel nur bei einer engen Zeitpunktbetrachtung „das Beste“.

Welchen Virenscanner sollten Sie wählen?

Müssten wir uns auf ein Programm festlegen, dann würden wir Avira Free Antivirus empfehlen. Avira Free Antivirus kommt mit einem leistungsfähigen Echtzeit-Virenscanner, bietet einen System-Scanner und lässt sich schnell und unkompliziert von der Webseite von Avira runterladen. Logo Avira Antivir Das Programm, welches auch einen kostenpflichtigen großen Bruder mit erweitertem Funktionsumfang hat, erzielt bei Tests regelmäßig gute Testergebnisse. Unerwünschte Werbung wird nicht mitinstalliert, wobei alle paar Tage Avira ein Popup einblendet, dass zum Kauf der kostenpflichtigen Version rät.

Nun aber nochmal der wichtige Hinweis: Diese Empfehlung soll nicht zu eng interpretiert werden. Mit großem „Erfolg“ kann man auch Antivirenprogramme von Avast, AVG, Kasperski, G-Data und andere Anbietern verwenden. Avast und AVG bieten ebenfalls kostenlose Programme an.

Allein die zwei Antivirenprogramme / Virenscanner von McAfee und Symantec können wir nicht empfehlen. Zwar liefern sie im Test gute Ergebnisse, aber sie sind vergleichsweise ressourcenintensiv (d.h. sie machen den Computer langsam) und insbesondere McAfee, ist nur mit größtem Aufwand vom Computer zu entfernen, falls man doch mal den Virenscanner wechseln will. In der Hinsicht verhält es sich seinen eigentlichen Gegnern sehr ähnlich.


Kommentar schreiben

Kommentar


[…] Wahl des Virenscanners für Windows gleicht einer Glaubensfrage. In Artikel “Virenscanner – unsere Empfehlung” finden Sie eine ausführliche Begründung für unsere Empfehlung. MAC und Linux benötigen keinen […]

[…] gibt es auch mehrere, die kostenlos heruntergeladen werden können (siehe dazu den Artikel über Virenscanner – unsere Empfehlung ). Auf ein solches sollte kein Windows 7- und auch kein Windows 8-Nutzer verzichten. Es ist zwar […]

[…] Unrecht wird Avira damit inoffizieller Preis-Leistungssieger des Tests (siehe dazu unseren Artikel Virenscanner – unsere Empfehlung). AVG AntiVirus folgt mit dem Testurteil 2,3 nur knapp […]

[…] auf uns zu. In unserer Antwort versuchen wir diese zwei Aspekte zu betonen: Unsere grundsätzliche Empfehlung für Windows Antivirensoftware sind die Produkte aus dem Hause Avira, d.h. die verschiedenen […]

[…] Installieren Sie einen Virenscanner. Stellen Sie auch sicher, dass dieser aktuell ist. Ein Virenscanner ist zahnlos, wenn er nicht regelmäßig aktualisiert wird. Avira Antivirus ist unsere Empfehlung. […]


« | »

Unser angebotener PC Service

Gerade in der Ära 2.0 ist es für manch einen ziemlich kompliziert, sich mit der medialen Welt auseinanderzusetzen. Eben aus diesem Grund hat es sich ionas zur Aufgabe gemacht, den Hilfesuchenden ein Ansprechpartner zu sein. Mit unserem kompetenten und fachmännischen PC Service können wir Ihnen jedes Problem lösen.

Mit dem PC Service des Unternehmens ionas setzen wir neue Maßstäbe und bieten schnelle Computerhilfe. Eine wichtige Komponente unserer Firmenphilosophie ist ein erstklassiger Dienst am Kunden. Mit Freundlichkeit und Kompetenz lösen wir Ihr PC-Problem. Es ist uns wichtig, dass Sie unserem Expertenteam Vertrauen schenken, damit wir bestmöglich mit Ihnen zusammenarbeiten können. Bei uns haben Sie immer einen erfahrenen Ansprechpartner und können so von dem besten PC Service Deutschlands profitieren.

Zudem bieten wir Ihnen regelmäßige Computerinspektionen, um möglichen Problemen und auftretenden Sicherheitslücken vorzubeugen. Mit unserem PC Service checken wir Ihr Betriebssystem und die dazugehörigen wichtigsten Programme, die oft Anwendungen finden, auf mögliche Schwachstellen und beugen potentiellen Angriffen vor. Außerdem ist das Thema Datensicherung eine wichtige Komponente in unserem PC-Service, damit wichtige Daten nicht verloren gehen.

Der PC Service von ionas ist für Jedermann gedacht. Ob Sie nun als Gesellschaft, Privatperson, Organisation oder als Freiberufler einen Online-Assistenten benötigen - ionas ist für Sie da. Wenn Sie regelmäßige Hilfestellung am Computer in Betracht ziehen und einen Experten an Ihrer Seite zu schätzen wissen, dann haben Sie mit uns genau den richtigen Ansprechpartner.

Auch eine PC Fernwartung ist kein Problem

Es ist uns sehr verständlich, dass ein Hausbesuch oft unangenehm und befremdlich ist. Wer wenig Zeit hat und schnell eine Lösung wünscht, macht keine Termine zur Wartung, sondern möchte sofortige Unterstützung erhalten. Durch Fernwartung können wir unmittelbare Hilfestellung leisten und uns dem Problem widmen, als seien wir vor Ort. Durch einen einfachen Anruf bei ionas können Sie direkt mit unseren Experten sprechen. Sie schildern Ihr Problem, unser Online Assistent schaltet sich in Ihr System per PC Fernwartung ein und kann Ihnen prompt unter die Arme greifen. Schnell, einfach und günstig können Sie von dem Wissen und der Erfahrung unserer Experten profitieren.

Die Zeiten, in denen der PC abgebaut und zu dem nächsten Computerladen um die Ecke gebracht werden musste, sind endlich vorbei. Sie haben sich eine Menge Arbeit erspart und können so kostengünstig wie nie zuvor, mit einer PC Fernwartung Ihren Computer reparieren lassen. Die PC Fernwartung unseres Online Assistenten Teams ist zudem sehr transparent, da Sie jeden Arbeitsschritt genau mitverfolgen können. So wird Vertrauen geschaffen!

Die Computerhilfe von ionas ist erstklassig

Eine professionelle Computerhilfe bei einem Fachmann ist in der Regel sehr teuer. Vor allem wenn man einen Notfall hat und schnelle Unterstützung benötigt, kann die Rechnung exorbitant werden. Mit ionas erhalten Sie schnellstmögliche Computerhilfe zu einem fairen Preis. Auch am Wochenende lassen wir Sie nicht im Stich.

Häufig bekommen wir es mit, dass Laien sich aus Kostengründen keinen erfahrenen Ansprechpartner suchen, sondern ihre Probleme selbst in die Hand nehmen wollen. In der Regel geht dies nicht gut, sodass man lieber gleich eine professionelle Computerhilfe in Anspruch genommen hätte. Genau hier wollen wir Ihnen Probleme ersparen und von Anfang an eine günstige und effektive Computerhilfe anbieten.

Sollten Sie sich aktuell Problemen ausgesetzt sehen, sollten Sie nicht zögern und sofort den Kontakt zu ionas suchen. Unsere freundlichen und professionellen Online Assistenten freuen sich auf Ihren Anruf und werden Ihnen eine schnelle und zielgerichtete Computerhilfe anbieten.

Weitere Themen: IT Support, PC Beratung