Nein zur Microsoft Cloud – OneDrive deinstallieren

OneDrive, das Dropbox-Äquivalent von Microsoft, findet sich auf jedem neuen Windows 10-System. Gefragt, ob man es haben geschweige denn nutzen will, wird man dazu nicht. Es ist einfach da – bei Rechnern mit vorinstalliertem Windows genauso wie bei Neuinstallationen. OneDrive unter Windows 8 los zu werden, war schwierig: OneDrive ausblenden ja; OneDrive deinstallieren nein. In dieser Hinsicht hat sich die Situation unter Windows 10 positiv geändert. Wie Sie OneDrive auf Ihrem Windows 10-System deinstallieren, erklären wir in diesem Beitrag.

(mehr …)


Entfernen von OneDrive (unter Windows 8 und 8.1)

Lässt sich OneDrive komplett von einem Windows 8/8.1-Rechner entfernen? Immer häufer wird uns diese Frage von unseren Kunden gestellt. OneDrive (also der online Speicherdienst von Microsoft, welcher noch bis vor kurzem SkyDrive hieß) ist seit Windows 8 ein fester Bestandteil von Windows und somit kommt jeder Computernutzer, der von auf Windows 8 umsteigt oder sich einen neuen Computer kauft, zwangsläufig damit in Berührung. Insbesondere die Integration von OneDrive in Microsoft Office, wo OneDrive normalerweise als Standardspeicherort vorgeschlagen wird, geht vielen Nutzern auf die Nerven.

Dieser Artikel bietet zwar keine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Entfernen von OneDrive, aber er zeigt einen Weg, wie man sich mit der Präsenz von OneDrive auf seinem Rechner eventuell ein bisschen eher anfreunden kann.

(mehr …)