Schutz für E-Mails & Co: Outlook Datensicherung

Outlook Daten sichern zum Schutz vor Datenverlust

Der Verlust welcher Datei auf Ihrem PC würde Sie am meisten schmerzen? Wenn Sie ein reger Nutzer von Microsoft Outlook sind, dann ist Ihre Outlook-Datendatei bzw. Ihre Datendateien mit Sicherheit in den Top 10. Denn selbst wenn Sie Ihre E-Mails per IMAP abrufen und somit Kopien Ihrer E-Mails auf dem Mail-Server liegen, dann bietet jeder einzelne verloren gegangene Termin, Kontakt, Aufgabe und Notiz eine schmerzhafte Erinnerung. Das regelmäßige Erstellen von Sicherungskopien der Outlook-Datendateien – den Containern in denen Outlook Daten speichert – ist daher keine schlechte Idee. Wie Sie eine Datensicherungsdateien erstellen, wie Sie Ihre Outlook Daten sichern und wie Sie Ihre Daten aus einem Outlook-Backup wiederherstellen, erklären wir in diesem Beitrag.

(mehr …)


Daten wiederherstellen „for dummies“: Datenrettung für jeden

Datenverlust - Schreck lass nach! Eine Datei hat man schnell mal aus Versehen gelöscht. Gerüchten zufolge soll es auch hin und wieder vorkommen, dass ein Office Programm wie Word oder Excel ohne weitere Vorwarnung abstürzt und das Dokument „mitnimmt“. In beiden Fällen wünscht man sich, die Dateien wiederherstellen zu können. Glücklicherweise gibt es eine Reihe an Mitteln, um genau das in vielen Fällen ohne größeren Aufwand möglich zu machen – auch ohne teure Datenrettung oder kostenpflichtige Programme. Wir zeigen einfache Mittel und Wege, wie jeder Daten wiederherstellen kann.

(mehr …)


Windows 10 Upgrade – aber bitte ohne Überraschungen

Kaum jemand hat noch nicht den in regelmäßigen Abständen nachfragenden Assistenten in der Taskleiste bemerkt, der auf das zur Verfügung stehende Windows 10 Upgrade aufmerksam machen soll. Wie man diesen deaktivieren kann, haben wir bereits in einem früheren Wissensartikel vorgestellt. Möchte man jedoch das neue Windows nutzen, sollte man dieses Upgrade gut vorbereiten, um vor unliebsamen Überraschungen sicher zu sein.

In diesem Artikel stellen wir einige wichtige Punkte vor, die man vor einem solchen Upgrade auf Windows 10 durchführen sollte. Gleichzeitig betreibt man mit der Vorbereitung auch Systempflege und stellt sicher, einen Computer zur Verfügung zu haben, der genau auf die eigene Nutzung abgestimmt und optimiert ist. Denn wie heißt es so oft: „eine gute Vorbereitung ist die halbe Miete“. Dies gilt ganz besonders für ein Upgrade auf Windows 10.

(mehr …)


Time Machine – Backupwunder für jedermann

Time Machine - Das Backup Tool von Apple

Im Falle eines Verlustes von Daten ist nichts beruhigender, als zu wissen, daß man eine Sicherung seiner Daten gemacht hat. Wie man ein Backup in Windows erstellt oder wie man seine mobilen Geräte sichert, war schon das Thema in früheren Beiträgen. In diesem Wissensartikel erklären wir Ihnen, wie Sie mit Hilfe von Time Machine unter Mac OS X ein Backup Ihrer Daten erstellen und Sie erfahren gleichzeitig interessante Hintergründe zur Backupsoftware von Apple.

(mehr …)


Datensicherung mit Windows-Bordmitteln

Datensicherung mit Windows Systemtools Eine Datensicherung ist die Versicherung für den Fall der Fälle. Man wünscht sich, diese nie benutzen zu müssen. Wenn man sie aber braucht, ist man heilfroh, eine zu haben. Die gute Nachricht ist: Die Sicherung der eigenen Daten ist unter Windows schnell und einfach eingerichtet. Grund: Die dafür benötigten Tools bringt Windows gleich mit. Gerade dank des in Windows 8 eingeführten Dateiversionsverlaufs verfügt Windows nun über leistungsfähige Backup-Systeme. Drittprogramme sind weniger denn je für die lokale Datensicherung in Windows 8 und 10 notwendig. In diesem Artikel beschreiben wir die Datensicherungsfunktionen der Windows-Bordmittel. In zwei Detail-Beiträgen erläutern wir, wie man diese einrichtet und nutzt.

(mehr …)