Excel rechnet nicht mehr – Schnellhilfe

geschrieben am 21.09.2016
Schlagwörter: , , ,

Excel ist wohl DER Rechenknecht an Windows PCs. Ein Gleichzeichen in eine Zelle eingetippt und schon berechnet Excel die dahinterstehende Formel. Zumindest geht das so in der Theorie. Manchmal kommt es aber vor, dass diese Automatik nicht mehr funktioniert: Das Ergebnis wird nicht aktualisiert, obwohl die Formel, Zellbezüge und/oder Werte geändert wurden. Oder die Formel wird als solche angezeigt. Excel rechnet nicht mehr, wie man es gewohnt ist. In diesem Beitrag erklären wir, was die Ursachen von Excels kalkulatorischen Ausfallerscheinungen sind und was Sie tun können, wenn Excel Formeln nicht mehr automatisch berechnet.

Tatort Excel: Formeln werden nicht berechnet

Wenn Excel sich weigert, Formeln zu berechnen, dann hat das normalerweise eine der drei Ursachen: Die automatische Berechnung von Formeln ist deaktiviert, das Zahlenformat einer Zelle ist auf Text eingestellt oder die Formel leidet an einem Zirkelbezug (englisch: circular reference). Alle drei Ursachen sind schnell behoben. Hier sind die Lösungen.

Lösung 1: Automatische Berechnung aktivieren

Gerade in großen Excel-Tabellen kann es Sinn machen, die automatische Berechnung von Formeln zu deaktivieren. Die Verzögerungen, verursacht durch die ständige Rechnerei von Excel, bremsen die Arbeit aus. Statt per Automatik wird die Neuberechnung der Formeln dann durch die F9-Taste manuell veranlasst.

Excel rechnet nicht automatisch, weil manuelle Berechnung eingestellt ist

Die Berechnungsoptionen finden sich im Menüpunkt „Formeln“. Über das Dropdown-Menü kann man zwischen „Automatisch“, „Automatisch, außer bei Datentabellen“ und „Manuell“ wählen. Ein etwas umständlicherer Weg die Berechnungsoptionen zu ändern, führt über die Programm-Optionen im Reiter ‚Datei‘. Im Navigationspunkt ‚Formeln‘ kann man ebenfalls das Rechen-Verhalten von Excel ändern. Einziger Vorteil dieses Wegs: Man kann gleich noch weitere Programmoptionen ändern. Ist die automatische Berechnung erstmal wieder ausgewählt, dann sollte das Problem ‚Excel rechnet nicht mehr‘ ein Ding der Vergangenheit sein.

Lösung 2: Zellformat anpassen

Wenn das Zahlenformat einer Zelle auf ‚Text‘ gestellt ist, dann unternimmt Excel keinen Versuch, den Zellinhalt zu interpretieren. Vielmehr gibt Excel beim Zellformat ‚Text‘ die eingegebenen Zeichen verbatim aus, also exakt so wie eingegeben. Das Gleichzeichen „=“ wird dann nicht als solches interpretiert, sondern wie ein beliebiges Zeichen behandelt. Konsequenz: Die Formel wird nicht berechnet sondern als Formel angezeigt (siehe Abbildung).

Excel rechnet nicht, weil die Formelzelle mit dem Format Text formatiert ist

Die Lösung des Problems ist eigentlich ganz einfach: Änderung des Zellformats in ‚Standard‘, ‚Zahl‘ oder ein anders Format, Mausklick in die Formelzeile und Bestätigung der Formel mit ‚Enter‘ – schon rechnet Excel wieder so, wie man es erwartet. Einfach nur das Zellformat zu ändern, reicht allerdings nicht, wie man leicht ausprobieren kann. Aus diesem Grund kann man auch nicht mehrere Zellen gleichzeitig das Rechnen „beibringen“. Zunächst muss man das Zellformat in allen Zellen, in denen Formeln nicht automatisch berechnet werden, in ein Nicht-Text Format umwandeln. Anschließend ist noch die individuelle Bestätigung der Formeln über den ‚Formula Bar‘ notwendig.

Lösung 3: Zirkelbezug identifizieren und aufheben

Von einem Zirkelbezug redet man, wenn ein Formelergebnis von sich selbst abhängig ist oder sich auf eine andere Zelle bezieht, deren Inhalt vom Formelergebnis abhängt. Anders ausgedrückt: Eine Formel, die direkt oder indirekt auf die eigene Zelle verweist, ist ein Zirkelbezug. Der einfachste (und wohl auch häufigste) Fall eines Zirkelbezugs tritt bei der Summenformel auf, wenn man die Ergebniszelle in den zu berechnenden Bereich aufnimmt (siehe Abbildung).

In aller Regel erkennt Excel Zirkelbezüge zuverlässig bei der Formeleingabe und spuckt einen entsprechenden Hinweis aus (siehe Abbildung). In manchen Situationen tut Excel das aber nicht. Ein solcher Fall liegt vor, wenn bereits ein anderer Zirkelbezug in der Arbeitsmappe existiert. Ein entsprechender Hinweis unterbleibt dann und die Formeln werden nicht korrekt berechnet. Auch schon erlebt: Im Eifer des Formel-Gefechts klickt man den Hinweis zu schnell weg.

Excel rechnet nicht, weil ein Zirkelbezug vorliegt

Glücklicherweise verweist Excel unabhängig von einem aufpoppenden Hinweis bei Eingabe eines Zirkelbezugs auf eben diese in der linken, unteren Ecke der Statuszeile. Ein Blick in die Statusleiste genügt also, um einem Zirkelbezug als möglicher Problemursache auf die Spur zu kommen. Eine wichtige Einschränkung gibt es: Die Prüfung auf Zirkelbezüge in der Statuszeile ist auf solche im aktuellen Tabellenblatt beschränkt. Über die ‚Fehlerprüfung‘ im Menü ‚Formeln‘ kann man die gesamte Arbeitsmappe auf Zirkelbezüge überprüfen. Falls die automatische Berechnung in Excel aus diesem Grund nicht funktioniert, lässt sich das also schnell raus finden.

Was muss man tun, um Excel wieder das Rechnen beizubringen? Die Beseitigung des Zirkelbezugs ist die Lösung des Problems.

Excel rechnet nicht automatisch – Problem erkannt, Problem gebannt

Mit den drei vorgestellten Ansätzen sollten sich die meisten Situationen, in denen Excel nicht automatisch rechnet, beheben lassen.

Wenn unsere Ratschläge zur Behebung von Excel-Problemen nicht geholfen haben und Excel weiterhin nicht automatisch rechnet, dann stehen Ihnen die Online Assistenten von ionas gerne telefonisch mit Rat und Tat zur Seite. Sie erreichen uns an 7 Tagen die Woche unter +49 (0)6131 327070.

Schnelle Hilfe, wenn in Excel die automatische Berechnung nicht funktioniert, ist aber nur ein Ausschnitt unseres Dienstleistungsangebots. Wir helfen auch, wenn Sie sich eine Schadsoftware eingefangen habe, Ihr Drucker nicht druckt oder die Ratschläge beim Computerneukauf benötigen. ionas steht für Ihr Online Assistent und bei uns ist der Name Programm.


Kommentar schreiben

Kommentar



« | »

Unser angebotener PC Service

Gerade in der Ära 2.0 ist es für manch einen ziemlich kompliziert, sich mit der medialen Welt auseinanderzusetzen. Eben aus diesem Grund hat es sich ionas zur Aufgabe gemacht, den Hilfesuchenden ein Ansprechpartner zu sein. Mit unserem kompetenten und fachmännischen PC Service können wir Ihnen jedes Problem lösen.

Mit dem PC Service des Unternehmens ionas setzen wir neue Maßstäbe und bieten schnelle Computerhilfe. Eine wichtige Komponente unserer Firmenphilosophie ist ein erstklassiger Dienst am Kunden. Mit Freundlichkeit und Kompetenz lösen wir Ihr PC-Problem. Es ist uns wichtig, dass Sie unserem Expertenteam Vertrauen schenken, damit wir bestmöglich mit Ihnen zusammenarbeiten können. Bei uns haben Sie immer einen erfahrenen Ansprechpartner und können so von dem besten PC Service Deutschlands profitieren.

Zudem bieten wir Ihnen regelmäßige Computerinspektionen, um möglichen Problemen und auftretenden Sicherheitslücken vorzubeugen. Mit unserem PC Service checken wir Ihr Betriebssystem und die dazugehörigen wichtigsten Programme, die oft Anwendungen finden, auf mögliche Schwachstellen und beugen potentiellen Angriffen vor. Außerdem ist das Thema Datensicherung eine wichtige Komponente in unserem PC-Service, damit wichtige Daten nicht verloren gehen.

Der PC Service von ionas ist für Jedermann gedacht. Ob Sie nun als Gesellschaft, Privatperson, Organisation oder als Freiberufler einen Online-Assistenten benötigen - ionas ist für Sie da. Wenn Sie regelmäßige Hilfestellung am Computer in Betracht ziehen und einen Experten an Ihrer Seite zu schätzen wissen, dann haben Sie mit uns genau den richtigen Ansprechpartner.

Auch eine PC Fernwartung ist kein Problem

Es ist uns sehr verständlich, dass ein Hausbesuch oft unangenehm und befremdlich ist. Wer wenig Zeit hat und schnell eine Lösung wünscht, macht keine Termine zur Wartung, sondern möchte sofortige Unterstützung erhalten. Durch Fernwartung können wir unmittelbare Hilfestellung leisten und uns dem Problem widmen, als seien wir vor Ort. Durch einen einfachen Anruf bei ionas können Sie direkt mit unseren Experten sprechen. Sie schildern Ihr Problem, unser Online Assistent schaltet sich in Ihr System per PC Fernwartung ein und kann Ihnen prompt unter die Arme greifen. Schnell, einfach und günstig können Sie von dem Wissen und der Erfahrung unserer Experten profitieren.

Die Zeiten, in denen der PC abgebaut und zu dem nächsten Computerladen um die Ecke gebracht werden musste, sind endlich vorbei. Sie haben sich eine Menge Arbeit erspart und können so kostengünstig wie nie zuvor, mit einer PC Fernwartung Ihren Computer reparieren lassen. Die PC Fernwartung unseres Online Assistenten Teams ist zudem sehr transparent, da Sie jeden Arbeitsschritt genau mitverfolgen können. So wird Vertrauen geschaffen!

Die Computerhilfe von ionas ist erstklassig

Eine professionelle Computerhilfe bei einem Fachmann ist in der Regel sehr teuer. Vor allem wenn man einen Notfall hat und schnelle Unterstützung benötigt, kann die Rechnung exorbitant werden. Mit ionas erhalten Sie schnellstmögliche Computerhilfe zu einem fairen Preis. Auch am Wochenende lassen wir Sie nicht im Stich.

Häufig bekommen wir es mit, dass Laien sich aus Kostengründen keinen erfahrenen Ansprechpartner suchen, sondern ihre Probleme selbst in die Hand nehmen wollen. In der Regel geht dies nicht gut, sodass man lieber gleich eine professionelle Computerhilfe in Anspruch genommen hätte. Genau hier wollen wir Ihnen Probleme ersparen und von Anfang an eine günstige und effektive Computerhilfe anbieten.

Sollten Sie sich aktuell Problemen ausgesetzt sehen, sollten Sie nicht zögern und sofort den Kontakt zu ionas suchen. Unsere freundlichen und professionellen Online Assistenten freuen sich auf Ihren Anruf und werden Ihnen eine schnelle und zielgerichtete Computerhilfe anbieten.

Weitere Themen: IT Support, PC Beratung